Lage und Objektinformationen
Das Kelheimer Einkaufszentrum befindet sich in Niederbayern, rund 25 km südlich von Regensburg entfernt.
Die Kreisstadt Kelheim ist einer der wichtigsten Dienstleistungs- und Versorgungsstandorte in der Region und beherbert eine Vielzahl wichtiger öffentlicher Einrichtungen sowie Schul- und Bildungseinrichtungen. Durch die attraktive Lage an den Flüssen Donau und Altmühl, die in Kelheim zusammenfließen, spielt auch der Tourismus für die Stadt eine bedeutende Rolle.
Das Einkaufszentrum liegt verkehrsgünstig an einer der großen Kelheimer Hauptstraßen, eingebettet in einen gewerblich geprägten Handelslage. Das Objekt verfügt über rund 19.000 m² Mietfläche und ca. 600 kostenlose Parkplätze (teilweise überdacht). Ankermieter im Objekt sind Hagebaumarkt, Edeka und C&A. Der Branchenmix wird durch weitere Mieter wie Deichmann, NKD, Ernsting´s family, Modehaus Pogo und viele regionale Mieter abgerundet.

Zu dem Objekt gehörend befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein separates Fachmarktgebäude mit den Mietern dm-Drogerie und KiK.

Weitere Informationen auf der Homepage: www.kelheimereinkaufscenter.de